Wege im Einklang – Links Tipps News Zusammenarbeit

Netzwerk für ein harmonisches Miteinander – ein Portal für Kommunikation und Inspiration in der Zeitenwende – mit vielen Links, Tipps, News – Schwerpunkte: Transformation – Aufstieg – Netzwerke – Entwicklung – Vorbereitung – Zusammenarbeit – Dimensionswechsel – Teambildung – neue Strukturen

Kategorie-Archiv: Selbsthilfe

Transformales Netz – Wir in Synergie

Den folgenden Videotipp verdanken wir Andreas Pichler, Transformales Netz:

Andreas Pichler erklärt zum Transformalen Netzwerk, das auf spirituellen Grundlagen basiert:
„Es gibt einen roten Faden, wenn man so will. Die Wir- Kultur ohne Kritik und „geht nicht“ im Kreisstil leben. Mit den Werkzeugen der Wir-Kultur in Rollenspiel umgehen zu lernen. Und daran wachsen. Dabei sammeln die Ideen und Potenziale, die uns innewohnen. Der Fokus der Gruppe oder einer kleineren Gruppe entscheidet, in welche Projekte man sich vertieft. So können mehrere Projekte vertieft werden, die dann wiederum der ganzen Gruppe zugutekommen. Wir brauchen das Rad nicht neu erfinden, so ist es nicht im Sinne von TN, alles neu zu entdecken, sondern Vorhandenes einzubinden, vernetzen. Beispiel Tauschkreis, wenn einer in einem Umfeld vorhanden ist und in der Gruppe ein Bedürfnis besteht, versuchen die Interessierten hier eine Brücke zu bauen. Die Wir-Gruppen bringen ihre Erfahrungen mit dem Tauschkreis in die Wir-Gruppe ein und bringen ihre Wir-Erfahrungen in den Tauschkreis ein. So lernen alle voneinander. Wie Annegret es so oft in ihren Videos auch demonstriert, schauen wir in die Landkarte des Tauschkreises und umgekehrt und ein gegenseitiges Verstehen entsteht. Es gibt so viele positive Bewegungen, in allen Bereichen, vernetzen wir uns.  Zeig mir deine Landkarte und schau in meine. Wenn wir zwei 100 Euro austauschen, haben wir danach 100 Euro. Wenn wir unsere Visionen austauschen, hat jeder danach zwei Visionen 🙂.“
Andreas Pichler meinte ferner, dass nichts ausgeschlossen wird, das heißt, alle Ideen kommen in den Kreis. Also, es wird die Kreiskultur gelebt und jede Idee kommt in die Mitte, ohne Kritik. Die, die sich angesprochen fühlen, spinnen den Gedanken weiter 😉.
 Die verschiedenen Netzwerke befruchten sich gegenseitig, mit kreativen Ideen 🙂.
Es empfiehlt sich, weiteres Videomaterial auf dieser Webseite anzuschauen. Da kann man sich gedeihliche Anregungen holen…

Ein herbstlich-besinnlicher Tipp
Eine sehr schöne Ho’oponopono-Interpretation auf YouTube:

Das hawaiianische Versöhnungsritual Ho’oponopono wurde im deutschsprachigen Raum von der leider viel zu früh heimgegangenen Bärbel Mohr eingeführt.
Hier eine sehr guter Vortrag mit einer gesprochenen Anleitung betreffend Ho’oponopono, aufgenommen in Villach 2014.

 

Advertisements

„Aktionstage Nachhaltigkeit“ in Österreich

In ganz Österreich können sich Menschen, denen an der lebenswerten Gestaltung unseres Umfelds gelegen ist, an den Aktionstagen „Nachhaltigkeit“ beteiligen.

Die Nachhaltigkeitsakademie Kristallquelle im Südburgenland geht im Burgenland mit gutem Beispiel voran…

https://akademiestegersbach.wordpress.com/termine-aus-der-fachgruppe/kultur-und-aktionstag-2016/

Screenshot 2016-03-16 16.16.39.png

Aktuelle konstruktive Botschaften – Frequenzerhöhung leicht gemacht :)

Messages from Matthew – hier zwei lesenswerte Artikel vom 12. und 14. August 2014 – also brandaktuell – leider nur auf Englisch verfügbar – zum Thema Ebola, AIDS und anderen Krankheiten und über genmodifizierte Nahrung – der ältere Artikel ist weit spannender – er setzt sich sehr treffend damiit auseinander, was unsere Energie erhöht und was nicht – es gibt profunde Tipps.

http://kauilapele.wordpress.com/2014/08/12/message-from-matthew-8-12-14/

http://goldenageofgaia.com/2014/08/12/matthews-message-via-suzy-ward-august-12-2014/

Ja, es hat was auf sich mit den Synchronizitäten…

Fast zeitgleich trudelte bei mir auch die folgende Botschaft von der Webseite „Transinformation.net“ ein (es kursieren so manche Anleitungen bzw. „Weisheiten“, mit denen ich nichts anzufangen weiß, dass ich jubilierte, als ich diese profunde Aufklärung vernahm, die möglichst viele Menschen zur Orientierung und Ermutigung lesen mögen…):

http://transinformation.net/wie-du-deine-frequenz-und-deine-schwingung-erhoehen-kannst/

Dabei handelt es sich um die Übersetzung des Textes eines Videos in englischer Sorache – wer Englisch kann, viel Freude damit (auch wenn du schon alles darüber weißt – man kann es gar nicht oft genug vernehmen… – und hier wird es wunderbar klar und stimmig erklärt):

UBUNTU D-A-CH

Nein, wir haben uns nicht ausgeruht… sondern waren nur an anderen Ecken aktiver…

Nach einer längeren Pause möchten wir auf UBUNTU D-A-CH hinweisen – eine neue unpolitische Bewegung.

Zu finden hier: http://ubuntu.d-a-ch.info/ und auf Facebook: Ubuntu DACH Gemeinnütziger Verbandsverein

Welcome to Freedom!

Mary Croft

Mary Croft/Wenn ich der Welt nur drei Dinge sagen könnte:

http://spiritualeconomicsnow.net/?p=405

Auf Deutsch…

Dieser Beitrag drückt die Meinung der Autorin aus!

Regionale Zusammenarbeit, Austausch, Termine

…insbesondere gemeint im Sinne von „regionale Zusammenarbeit“ 

Gesundheitsstammtisch
„Die Kristallquelle“

Immer mehr Menschen übernehmen Verantwortung für ihr Leben, für ihr Umfeld, für ihre Region.
Menschen, die an Austausch, Vernetzung und Zusammenarbeit interessiert sind, 
sind herzlich eingeladen, an unserem monatlichen Jour Fixe teilzunehmen.

Das erste Treffen dieser Art findet
am Donnerstag, dem 27. September 2012
ab 19:00 Uhr (bis ca. 22:00 Uhr)
im Thermenhotel Puchas PLUS, 7551 Stegersbach, Thermenstraße 71,
statt.

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.
Vorherige Kontaktaufnahme ist allerdings willkommen.

Auf rege Teilnahme, Präsentationen von sowie Austausch mit regionalen Initiativen freut sich das Stammtisch-Organisations-Team:

Barbara Elmleitner, Tel. 0664 2537939, amsteinkreis@gmx.at
Helmut Haluzan, Tel. 0699 14130941, info@niramaya-parks.at
Elke Schmölzer, Tel. 0676 6203575, es@adicad.com
Dr. Lygia Simetzberger, Tel. 0664 5671784, giasimetzberger@gmail.com

(mit weiteren Personen, die im Südburgenland etwas bewegen wollen)

Veranstalterin, Kontakt: Kulturverein & Online-Informationsdienst SüdostKULTURnetz (SoKuN),
http://suedostKULTURnetz.wordpress.com – Mail: kfegfe@a1.net

 

Ihr lieben Leute!

Ab September 2012 starten wir in Bad Waltersdorf, Hohenbruggerstraße 29 (bei Edles & Feines, Sophie Groß) unseren

„Treffpunkt Neues Wissen“

mit Veranstaltungen zu folgenden Themen:

ganzheitliche Gesundheit
soziale, wirtschaftliche & ökologische Nachhaltigkeit
Spiritualität
Kunst & Kultur
Bewusstseinsbildung auf allen Ebenen
u.v.m.

Die aktuellen Termine für September 2012 könnt Ihr aus dem angehängten Flyer entnehmen.

Bitte leitet das Email auch an interessierte Freunde … weiter! Vielen herzlichen Dank!

Wir freuen uns sehr auf Euer Kommen!

Liebe Grüße
Susanne Schwarzer

Flyer_4c_9-2012_web pdf

NEU!  NEU!  NEU!  NEU!  NEU!
www.susanneschwarzer.com



Mittwoch-Abende – Veranstaltungen im Geschäftslokal Am Steinkreis, Burgau:

Wege im Einklang  (Portal) >

Neue Wege (Informationsmaterial) >

Ressourcennetz (Portal, Dokumentation) >

Frauenplattform Österreich >

Weitere TERMINHINWEISE:

Der Euro

Es könnte Sie interessieren, wie es mit dem Euro weitergeht: http://www.wirtschaftsfacts.de/?p=24419 – Santander Bank, eine der 3 größten Banken Europas, warnt bereits offiziell  vor dem Eurocrash – die Europarty ist bald vorbei. Trotzdem täuscht uns die Politik noch weiter und belügt sich selbst.
Hier erfahren Sie die tatsächlichen Gründe der Krise die von keiner Mainstreamzeitung erwähnt wird weil es die Journalisten selbst nicht kapieren mit dem Schuldgeld und verbrecherischen Zinses-Zinssystem. Wir brauchen ein neues Geldsystem und dann ein System ohne Geld. Dr. Hörmann sagt Ihnen wie das funktionieren könnte.

http://www.facebook.com/events/486282938048808/ – Einladung zum einmaligen Vortrag – erstmalig in Stmk – die Wahrheit über das Geld

Dr. Franz Hörmann – Autor des beiliegenden Buches

Mittwoch 19.9. um 19 Uhr im Casaiosono – Triesterstraße 370, Graz
Donnerstag 20.9. um 18 Uhr – Forum Kloster in Gleisdorf

Wenn wir den Raubtierkapitalismus nicht bändigen, wird er uns umbringen !
http://www.youtube.com/watch?v=PifwKp5ES94 – hier Franz Hörmann, dem Sie dann am 20.9. um 18 Uhr Ihre Fragen stellen können, wenn Sie persönlich nicht im Forum Kloster teilnehmen können  – also auch aus der Ferne und dem Ausland weltweit mittels http://www.okitalk.com Internetfernsehen und Radio – Interaktiv

Akad.Vkfm. Gernot Gauper
Franz Arnfelsergasse 2
A-8200  Gleisdorf

gauper@strommaschine.com
Mobil Österreich: 0660 4952400

Das Ende des Geldes
20110810-Das_Ende_des_Geldes PDF

Dr. Zhi Gang Sha

Gegenwärtig bin ich beim Kräftesammeln. Dabei begegnete mir in Graz die Lehre von Dr. Zhi Gang Sha und ich finde, sie lässt sich wunderbar integrieren.

Buchtipp: Seele Geist Körper Medizin, erschienen im KOHA-Verlag

www.drsha.com

täglicher Tao Song zur Heilung und Verjüngung

Lehre und Praxis sind für mich gut integrierbar – es möge aber jeder für sich prüfen.

Einige Seminarteilnehmer klagten unabhängig voneinander darüber, dass sie vom persönlichen Auftreten des Meisters eher enttäuscht waren und die Veranstaltung so kommerziell ausgelegt war, dass es schon irgendwie an den kirchlichen Ablasshandel erinnerte.

Gaby Teroerde – Channeling, Kornkreis-Information

Neu auch ein Link zu Rosina Kaiser, einer mir unbekannten Dame, deren Webseite ich aber ansprechend fand (Energie-Arbeit).

Mut…

EVENTS >

Das nennt man Zivilcourage!

Eurokrise macht Steuerberater sauer: Jetzt zahlt er keine Steuern mehr

http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2011/09/20/eurokrise-macht-steuerberater-sauer-jetzt-zahlt-er-keine-steuern-mehr/

Text… >

Wenn das Beispiel Schule macht…

Und zwar auch in Sachen Ernährung und Lebensmittelproduktion:

Wenn wir

  • kein Genfood mehr kaufen
  • keine minderwertigen bzw. wertlosen Nahrungsprodukte mehr kaufen
  • uns mehr und mehr auf vegetarisches Essen umstellen
  • bei unserem Einkauf gezielt nach vitaler regionaler Kost fragen
  • nur mehr regionale Produkte erwerben (so gut es geht)
  • bei jedem Gasthausbesuch nach biologischen Speisen verlangen
  • uns in Lokalen dezidiert weigern, geschmacklose Äpfel, Tomaten etc. zu uns zu nehmen

wenn, wenn, wenn…

Unterhaltsamer FILM auf YouTube:

Der Grüne Planet

http://www.youtube.com/watch?v=vd1nh0eL4S8

Es tut sich allerlei Neues bei Christoph Fasching (ein weiteres Buch entsteht) botschafterdeslichts.com – und beim Projekt Herz – Gemeinschaften bilden sich – projekt-herz.com

Für die Kärntner Künstlerin Gudrun Kargl ist das Herz auch von prominenter Bedeutung – großartige Projekte, Herzliches Engagement! gudrunkargl.at

Magie und Mystik des Amazonas – 2.10.2011, Steiermark

amazonas vortrag PDF

Veranstalter, Info:

www.erdenhueterzentrum.com >

Braco in Wien 11.9.2011